Hilfe für geflüchtete Familien mit Schüler aus Ukraine

In Österreich gibt es tausende ukrainische Schüler. Foto: Symbolbild: Gabriele Paar/Privatschulen der Erzdiözese Wien

Rund 9.000 Kinder und Jugendliche aus der Ukraine sitzen aktuell in heimischen Klassenzimmern. Hier eine Erklärung, wie die man seine Kinder für die Schule in Österreich anmeldet.

ÖSTERREICH. Grundsätzlich läuft alles im Detail über die Bildungsdirektionen. Mit der Wohnsitz-Anmeldung in der Gemeinde erfahren die Gemeinden, ob es auch schulpflichtige Kinder in den Familien gibt. Die Gemeinde bzw. der Bürgermeister/die Bürgermeisterin werden dabei auch vermittelnd aktiv sein und geben die Infos zu den Kontaktpersonen für geflüchtete Familien weiter.

Für alle Kinder, die in Österreich leben, besteht die neun Jahre dauernde allgemeine Schulpflicht. Kinder, die bis zum 1. September oder am 1. September den 6. Geburtstag haben, sind mit dem in diesem September beginnenden Schuljahr schulpflichtig und müssen von den Eltern bzw. Erziehungsberechtigten bei einer Volksschule angemeldet werden. Die Volksschule umfasst 4 Klassen. In der Regel besuchen Schüler/innen die Volksschule zwischen dem 6. und 10. Lebensjahr.

Ansprechpartner für geflüchtete Familien mit Schüler

Die Schülereinschreibung sichert dem Kind einen Schulplatz, vorzugsweise in der Schule, in der die Einschreibung erfolgt, oder in einer nahe gelegenen Schule, wenn die Anzahl der angemeldeten Schülerinnen und Schüler an einer Schule zu hoch ist. Die Zuweisung des Schulplatzes erfolgt durch die Schule bzw. die zuständige Bildungsdirektion.

Burgenland
SQM Mag. Karin Vukman-Artner Bildungsdirektion für Burgenland Kernausteig 3
7001 Eisenstadt
Tel: 02682/710/11-20
E-Mail: karin.vukman-artner@bildung-bgld.gv.at

Kärnten
SQM Mag. Dr. Dagmar Zöhrer Bildungsdirektion für Kärnten 10. Oktoberstraße 24
9020 Klagenfurt/Celovec
Tel: 05 0534/10230
E-Mail: dagmar.zoehrer@bildung-ktn.gv.at

Niederösterreich
SQM HR Maria Handl-Stelzhammer, MA Bildungsdirektion für Niederösterreich Rennbahnstraße 29
3109 St. Pölten
Tel: 02742/280/4120
E-Mail: maria.handl-stelzhammer@bildung-noe.gv.at

Oberösterreich
Dipl.-Päd. Gottfried Hirz Bildungsdirektion für Oberösterreich Sonnensteinstraße 20
4040 Linz
Tel: 0732/7071-1131
0664/88414573
E-Mail: Gottfried.hirz@bildung-ooe.gv.at

Salzburg
Mag. Lucia Eder
Bildungsdirektion für Salzburg Mozartplatz 10
5010 Salzburg
Tel: 0662 8083 –1054
E-Mail: lucia.eder@bildung-sbg.gv.at

Steiermark
Alexandra Ettinger
Bildungsdirektion für Steiermark
Körblergasse 23
8011 Graz
Tel: 05/0248345/198
E-Mail: alexandra.ettinger@bildung-stmk.gv.at

Tirol
Natasa Marosevac Bildungsdirektion für Tirol Innrain 1
6020 Innsbruck
Tel: 0512/9012/9292
E-Mail: natasa.marosevac@bildung-tirol.gv.at

Vorarlberg
Dipl.Päd. Mustafa Can Bildungsdirektion für Vorarlberg Bahnhofstraße 12
6900 Bregenz
Tel: 05574/4960/312
E-Mail: mustafa.can@bildung-vbg.gv.at

Wien
Marina Bernatovic
Bildungsdirektion für Wien
Wipplingerstraße 28
Tel: 01/52525-77017
E-Mail: marina.bernatovic@bildung-wien.gv.at