Yoga im Garten

Bewegung und Sport

Yoga im täglichen Leben lädt zum gemeinsamen entspannen und bewegen in der Natur ein.

Die Gruppe Yoga im täglichen Leben lädt von Anfang Juli bis Ende August zu einem Yogakurs im freien ein. Der Kurs wird zweisprachig, in Deutsch und Englisch, stattfinden.

SALZBURG. Im Garten des Parkhotels Brunauer lädt der Verein Yoga im täglichen Leben diesen Sommer vor allem auch Geflüchtete aus der Ukraine zum gemeinsamen Yoga im Garten ein.

Entspannte Bewegung in der Natur

Der Verein Yoga im täglichen Leben bietet von 04.07.2022 bis 29.08.2022 den Kurs Yoga im Garten im Brunauerzentrum an. Der Kurs wird unter anderem auch explizit für Geflüchtete aus der Ukraine die an Yoga interessiert sind angeboten. Zu diesem Zweck wird er zweisprachig in Deutsch und Englisch abgehalten. Die mitwirkenden Yogalehrerinnen betonen, dass dieser Kurs vor allem für Ukrainische Flüchtlinge eine nette Möglichkeit zum hineinschnuppern in Yoga in einem lockeren Ambiente bietet. Der Yoga Kurs ist für Ukrainerinnen und Ukrainer gratis. Es wird lediglich um Voranmeldung via E-mail gebeten.

Die Kurse leben vom reden, sich mitteilen und der ausgelassenen Atmosphäre.

Wichtige Details

Wo: Im Garten des Parkhotels Brunauer, Elisabethstr. 45A, 5020

Wann:  4.7.2022 – 29.8.2022, immer Montags von 17 bis 18 Uhr bei Schönwetter (am Feiertag, 15.08. entfällt der Kurs)

Anmeldung: E-Mail an salzburg@yogaindailylife.org

Für die Anmeldung Name und Telefonnummer bekannt geben. Ihr werdet per SMS verständigt, wenn der Kurs wegen Schlechtwetter entfällt.

Zum Kurs bitte gleich in bequemer Kleidung kommen und eine Matte oder Decke mitbringen. Für den Fall, dass jemand keine Matte oder Decke besitzt, wird der Verein ein paar Unterlagen bereithalten.

Ob groß, ob klein, jeder und jede Yoga-Interessierte ist herzlich willkommen.